Erstmalig “Weinfeste an der Mittelmosel”

Erstmalig “Weinfeste an der Mittelmosel”

Das „Weinfest der Mittelmosel“ wird in diesem Jahr zum ersten Mal nicht in Bernkastel-Kues mit Weinstraße und Kirmes stattfinden. Stattdessen wird es viele „Weinfeste an der Mittelmosel“ geben. In diesem Jahr kommen nicht die Gemeinden zum Weinfest der Mittelmosel – sondern das Weinfest geht in die Gemeinden.

Das Weinfest der Mittelmosel wird sich am ersten Septemberwochenende somit auf die einzelnen Orte im Ferienland Bernkastel-Kues verteilen. Dabei hat jede Gemeinde etwas anderes zu bieten: ob Rahmenprogramm und bunte Aktionen oder Einkehr beim Winzer. Während es die Stadt Bernkastel-Kues mit einem Riesenrad dazu noch ordentlich drehen lässt – kann in Lieser mit Heißluftballons abgehoben werden. In Neumagen-Dhron stehen Fahrten mit dem berühmten römischen Weinschif “Stella Noviomagi” auf dem Programm und in Zeltingen-Rachtig ist Picknick und Wasserspaß am Moselufer angesagt. In den Orten Ürzig, Maring-Noviand und Graach gibt es neben dem Weingenuss auch zusätzliche Weinbergswanderungen. In Piesport und Veldenz werden themenspezifische Wanderungen angeboten während in Brauneberg und Lösnich direkt zum Glas gegriffen werden kann.

 

Alle Programmpunkte finden Sie hier im Flyer. 

Wir, im Wein & Gut Lösnich, öffnen von Donnerstag bis Sonntag unseren Gutsausschank und verwöhnen Sie in unserem Innenhof und unter den Kirschbäumen mit feinen Weinen und leckeren Speisen. 

 

Keine Beiträge

Hinterlassen Sie Ihre Nachricht